Beweispartie in 17 Zügen

1.h4 a5 2.Th3 a4 3.Tb3 axb3 4.a4 d5 5.a5 d4 6.a6 d3 7.a7 Dd4 8.Ta6! Das ist wohl der Schlüsselzug. Ich hatte vorher 10 andere Ideen, die alle vom Timing her nicht passen. Weiß darf nur 4 Turmzüge machen, also nur jeweils einmal zum Geschlagenwerden die Richtung ändern. Th1-h3-b3 war die erste Abbiegung, nun kommt die zweite. 8. ... Kd7 9.Tg6 hxg6 10.h5 Kd6 11.h6 Sd7 12.h7 Tb8 13.a8=T f5 14.Ta1 Sgf6 15.Sa3 Tg8 16.h8=T Ta8 17.Th1 Th8 Ziel erreicht

Created with Scid
Aus: Zeitschrift Schach 12/2010. Silvio Baier, Retro A.